Navigation


Hören =

 
 
 
 
 
 
Seinen Blick auf etwas richten.
Betrachten, unterscheiden, entdecken.
Schauen Sie mal.
Jemandem sein Gehör schenken.
Lauschen, aufhorchen, zuhören.
Hören Sie doch.
Das Höchste der Gefühle.
Spüren, anfassen, empfinden, berühren.
Greifen Sie zu.
Etwas mit dem Geruchsinn aufnehmen.
Einatmen, schnüffeln, erfahren.
Schnuppern Sie rein.
 

 

Aktionen

 
 
 

 
 
 
 
 
 

Weihnachtsbacken!

Gestern haben wir gemeinsam mit Kindern aus beiden Gemeinschaftsunterkünften in Löbau im Heim an der Dietrich-Bonhoeffer-Straße Plätzchen gebacken.
Mit 3 Teigen und zusätzlichem Backmaterial ausgestattet, betraten wir gegen 15.00 Uhr eine Gemeinschaftsküche.
Kurz danach begrüßten uns bereits die ersten leuchtenden Augen und wenig später war die Küche bereits mit einer Menge motivierter
Plätzchenbäcker gefüllt. Das Mehl flog, der Teig wurde ausgerollt, der Streit um die coolste Ausstechform begann.
2 Stunden und ungefähr 8 Bleche später war jegliches Rohmaterial gebacken oder in kleine Naschmäulchen gewandert und alle brauchten eine kleine Pause.
Anschließend wurden einige der Plätzchen dekoriert und an die Kinder verteilt.
Wer den Rest probieren möchte, ist herzlich eingeladen, am 16.12.2017 das arabische Kaffeezelt auf dem Weihnachtsmarkt am Kühlhaus Görlitz zu besuchen.
An dieser Stelle auch nochmal einen herzlichen Dank an die Security-Menschen der GU, die uns Tische in die Küche brachten!
Die Kinder freuen sich schon auf den nächsten Backtag...
 

 
 

Arabisches Kaffeezelt + allerlei Leckereien

Am 16. Dezember 2017 um 14.00 Uhr öffnet er wieder seine Pforten: der Weihnachtsmarkt am Kühlhaus Görlitz. Wer noch auf der Suche nach individuellen Geschenken ist, findet an einem von über 20 Ständen von Händlern aus der Region bestimmt etwas Passendes. Falls dem wider Erwarten nicht so sein sollte, steht für alle Spontankreativen ein beheiztes Bastelzelt bereit. Oder aber man setzt sich ans Lagerfeuer, trinkt einen Glühwein oder Punsch, labt sich an Bratwurst oder diversen anderen Leckereien und genießt einfach nur die ganz besondere Atmosphäre. (Quelle: https://www.facebook.com/events/142362723079287/)

Und wir sind dabei mit unserem Arabischen Kaffeezelt und noch kleinen lustigen Überraschungen. Kommt uns besuchen und erwärmt euch bei leckerem arabischen Kaffee und süßen Weihnachtsgebäck. Kommt mit uns ins Gespräch oder genießt einfach nur die wohlige Atmosphäre!

Eintritt frei!
 

 
 
 
 
 
 

Capoeira

Capoeira ist eine afrobrasilianische Kampfkunst, bei der „SpielerInnen“ stets respektvoll mit ihrem/seinem Gegenüber kämpfen. Begleitet wird das Spiel von afrobrasilianischen Rhythmen u. Instrumenten, die jeder Capoeirista im Training erlernt. Das Praktizieren d. Capoeira – Angola ist gut für Körper u. Seele. Das Spiel in der Roda, das Singen u. die dazugehörigen Instrumente sind nur dann harmonisch, wenn alles in Beziehung zueinandersteht.
Wir trainieren mit einer bunten Truppe von deutschen Jugendlichen und Asylbewerbern aus den Löbauer Unterkünften an zwei Wochenenden im August, jeweils Samstag und Sonntag ca. 4 Stunden mit dem Ziel, u.a. zum „Tag der Sachsen (1.-3.Sep.2017)“ vor Publikum aufzutreten.

Die Fotos sind vom aktuellen Workshop.

Termine:
19./20.8.2017 14.30- 18.30 Uhr und 11.00-15.00 Uhr
26./27.8.2017 14.30- 18.30 Uhr und 11.00-15.00 Uhr
Auftritt zum "TdS"

Neue Termine:
6.11.2017 ab 18.00 Uhr in der Flachsspinnerei Hirschfelde
25.11.2017 12.00 Uhr in der Flachsspinnerei Hirschfelde
26.11.2017 ab 11.00 Uhr in der Flachsspinnerei Hirschfelde


 
 

 
 
 
 
 
 

Arabisches Kaffeezelt

Wir möchten Menschen zusammenführen indem Begegnungen geschaffen und erleichtert werden. Wir fördern Integration von unten und machen Gastfreundschaft erlebbar. Integration darf keine Worthülse bleiben, sondern muss mitgedacht, umgesetzt und schließlich zur gelebten Normalität werden.

Gastfreundschaft:
Wohl kaum eine Speise oder Getränk gilt mehr als Zeichen der stark ausgeprägten arabischen Gastfreundschaft wie der arabische Kaffee – dieser wird nämlich bei fast jeder gesellschaftlichen Gelegenheit getrunken und hat einen ganz besonders wohlriechenden, leckeren Stil mit vollem Aroma.
(Quelle:www.arabische-gewuerze.de)

Uns und unser Zelt kann man mieten bzw. wir bereichern sehr gern Feste, div. Veranstaltungen wo wir und unser Konzept reinpassen und welche wir unterstützenswert finden. Einfach melden unter info@augenauf.net oder bei FB integrationaktiv.

Dieses Jahr waren wir z.B. schon beim Blumenstraßenfest in Löbau, zum Fest der Kulturen in Görlitz (Fotos), zum Hochschulinfotag in Zittau oder zum Familientag im Mai in Görlitz. Zum Hechtfest in Dresden und "Tag der Sachsen" in Löbau werden wir auch dabei sein.
 

News 2

Ja wir sind aktiv, auch wenn wir nicht immer zu sehen sind. Es gibt viel zu tun und manche Ereignisse nehmen uns so in Anspruch, dass die regelmäßige Berichterstattung hier im Netz etwas hinten runterfällt. Aber wir geloben Besserung.
Die letzten Wochen waren wir, wie viele, auch im Urlaub um neue Kräfte zu sammeln. Trotzdem haben wir einige Projekte durchgeführt, die uns sehr am Herzen liegen und wofür wir auch mal die Wochenenden „opfern“. Zum einen ist es das „Arabische Kaffeezelt“, der Capoeira-Workshop oder auch unsere Soccertour. Zudem läuft dieses Jahr wieder unser Feuer-Workshop. Einzeln stellen wir euch diese Teil Projekte mal vor.
Weiterhin sind wir bei den Willkommensbündnissen in den LK Görlitz und Bautzen dabei, so z.B. in Löbau und Görlitz oder auch Bautzen. Da dort die Lage immer wieder mal sehr angespannt ist, sind wir gern als Unterstützer und Mittler vor Ort.
 

News*News*News* 2017

Auch in diesm Jahr, haben wir unser Projekt „Integration aktiv“ laufen und sind schon fleißig dabei, es umzusetzen. So haben wir z.B. schon mehrere Workshops in Schulen durch geführt, touren mit dem „Arabischen Kaffeezelt“ durch die Lande. Z.b. waren wir damit auf dem Blumenstraßenfest im Mai in Löbau oder beim „Hochschulinfotag“ in Zittau. Sportlich haben wir unser Soccerturnier laufen und auch ein Tischtennisturnier in Löbau mit deutschen und ausländischen Menschen vieler Nationen haben wir gestartet. Geplant sind noch viele weitere Sachen wie Volleyballturniere, Juggern, oder gemeinsam geocachen und dabei unsere Region noch besser kennenlernen.
Zudem sind wir bei Netzwerktreffen in den Landkreisen GR und BZ aktiv dabei, setzen uns ein für Aktionen, die jedwede Art von Rassismus und Diskriminierung aufdecken und “bekämpfen“. Freilich ohne Gewalt - mit Worten und Verstand.
Ganz ohne Bürokram geht das alles nicht, so sitzen wir fast täglich am Rechner und basteln, tüfteln und rechnen und schreiben. Nun ja, muss ja auch gemacht werden.Und wenn man später mal nachlesen kann, was alles gelaufen, dann ist das neben der praktischen Seite auch ein schönes Stück Erinnernung für uns.
Aktuell sind wir auf der Suche nach Räumlichkeiten in Löbau für eine besondere Herzensangelegenheit. Aber dazu mehr, wenn es spruchreif ist und wir verbindliche Aussagen dazu machen können. Wird ganz groß ;)
 
 
 
 
Seite
1 | 2